Der Emotionalkörper als ein Reinkarnationsprinzip - Rückführungshypnosen & Reinkarnationstherapien seit 46 Jahren in Hamburg

Zentrum für
Reinkarnation
in Hamburg
Rückführung und
durch Hypnose
seit 45 Jahren
Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Der Emotionalkörper als ein Reinkarnationsprinzip

Die fünf Lernziele der Reinkarnation

Der Emotional- oder Empfindungskörper ist jener Mantel, den wir mit Betreten eines neuen Lebens immer wieder anzuziehen haben. In diesem Mantel sind alle Empfindungen und Gefühle als Schwingungen enthalten, die wir in den vorausgegangenen Leben erfahren haben. Es handelt sich zugleich um einen Lernmantel, denn die dort gespeicherten Emotionen übertragen sich entweder schon in der pränatalen Phase, bei der Geburt oder im Laufe der Erdjahre auf den eigenen Körper.

Diese Emotionen erinneren die Seele unter anderem daran, was sie einst aufgrund vormals nicht bestandener Lektionen erleiden musste. Diese Schwingungen, die von diesem Lernmantel auf den Körper und/oder die Psyche übergegangen sind, werden erst gelöscht, wenn alles, was mit jenem Ausgleich zusammenhängt, durchgeführt worden und dieser Ausgleich zugleich auch innerlich bewusst geworden ist. Das bedeutet, eine Seele übernimmt die Vibrationen aus früherer Zeit so lange, bis sie einmal das andere zugefügte Mass an Lieblosigkeit durch eigenes Erleiden gleicher Situationen ausgeglichen und gelernt hat, nie wieder in jener Hinsicht gegen die Liebe zu verstossen, und die Lektion und das Karmagesetz akzeptiert, aufgestaute Gefühle abgeladen und das gesamte Geschehen integriert hat, denn der Ausgleich allein bewirkt noch nicht automatisch das "Vergessen" und Löschen der Schwingungen, da Nebenwirkungen verbleiben.

Dieser wichtige Lernschritt bezüglich eines Problems kann bei der Seele durch die Rückführungenstherapie bewirkt werden. Damit wird die Programmierung im Emotionalkörper aufgehoben und das Problem ist gelöst.


 
kontakt@reinkarnationstherapien.de
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü